Leonardo da Vinci und die  verschwundenen Bilder